09.jpg
Aktuelle Baustelle

Passivhäuser

Passivhaus mit Büro
Passivhaus

„Energie, die nicht verbraucht wird, ist die beste Energieeinsparung.“

 

Komfortables Wohnen mit bestem Raumklima

Die entscheidenden Vorteile eines Passivhauses auf einen Blick:

  • extrem geringe Heizkosten (< 15 kWh/qm Heizenergie im Jahr)
  • hoher Wohnkomfort (Dreischeiben-Wärmeschutzverglasung)
  • frische Luft durch Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung
  • sehr guter Bautenschutz (keine Wärmebrücken, luftdicht)
  • Unabhängigkeit von fossiler Energie
  • Klimaschutz (radikale Umweltentlastung)
  • Zinsvergünstigung durch die KfW-Bank

Gerne beraten wir Sie, welche aktuellen Fördermaßnahmen zur Errichtung eines Passivhauses von Ihnen ausgeschöpft werden können. Wir unterstützen Sie bei der Beantragung dieser Mittel.

Grundrisse/Ansichten/Schnitte
Download (PDF 1,8 MB)